Zum Hauptinhalt springen

Zu Rügens Schlössern und Herrenhäusern

Rügen geht auch anders! Freuen Sie sich bei dieser Radtour auf der Insel Rügen zu Gast in einem Schloss oder Gutshaus zu sein. Besichtigen Sie die Kreidefelsen und genießen Sie Strand, Meer und Seeluft.  Eingebunden in diese thematische Reise ist die Hansestadt Stralsund, die als Start und Ziel den Kontrapunkt dieser Reise bildet.

1. Tag: Anreise nach Stralsund
in eigener Regie. Erkunden Sie vor Ihrer Radreise Stralsund mit seinem Rathaus, seinen Klöstern und Kirchen. Ein Besuch im Kulturhistorischen Museum bietet interessante Einblicke in die Geschichte der Stadt. Übernachtung in Stralsund.

2. Tag: Stralsund - Insel Hiddensee - Wittow (Breege/ Juliusruh/ Wiek) ca. 19 km + Fährfahrten inkl.
Morgens setzen Sie mit dem Fährschiff (inkl.) von Stralsund über nach Hiddensee. Per Rad und zu Fuß können Sie die kleine, autofreie Schwesterinsel Rügens erkunden. Nachmittags mit der Fähre (inkl.) nach Rügen und weiter zu Ihrem Quartier auf Wittow.

3. Tag: Ausflug Kap Arkona ca. 23 km
Die heutige Etappe bietet vielseitige Landschaftserlebnisse. Besuchen Sie das Kap Arkona mit Leuchttürmen, die Wallanlage der einstigen Slawenburg Arkonas, das Dörfchen Vitt sowie den Küstenverlauf um die Halbinsel mit  Stränden und Buchten über Dranske und Wiek. Übernachtung wie am Vortag.

4. Tag: Wittow - Kreidefelsen - Jasmund ca. 28 km
Über die Nehrung Schaabe geht die Fahrt nach Glowe. Sie passieren das Renaissanceschloss Spyker, das Gutshaus Neddesitz und erreichen bei Lohme das Golfhotel Schloss Ranzow. Auf kurzem Wege ist die Kreideküste mit dem Königstuhl erreicht. Besuchen Sie das Nationalpark-Zentrum. Übernachtung in Ranzow oder Sassnitz.

5. Tag: Jasmund - Seebäder (Binz/ Sellin) ca. 33 - 44 km
Durch den Nationalpark Jasmund mit seinem uralten Buchenbestand radeln Sie zur Hafenstadt Sassnitz, passieren den Fährhafen Mukran (Tor nach Skandinavien) und folgen der Küstenlinie über Prora zu den Seebädern Binz bzw. Sellin. Übernachtung in einem der Seebäder Binz/Sellin.

6. Tag: Seebäder - Halbinsel Mönchgut - Putbus/Lauterbach ca. 57 km
Das Mönchgut und der Süden Rügens waren zur Zeit Caspar David Friedrichs besondere Orte der Romantik. Malerisch verläuft die Landzunge der Reddevitzer Höft zur Stresower Bucht. Das Badehaus Goor wurde einst vom Fürsten zu Putbus für das privilegierte Publikum deutschen und europäischen Adels gebaut. Übernachtung in/bei Lauterbach.

7. Tag: Putsbus/Lauterbach - Stralsund ca. 53 km
Auf idyllischen Wegen führt die letzte Etappe über das Städtchen Garz mit slawischer Burganlage, Ernst Moritz Arndt Museum zu den Dörfern Poseritz und Gustow zurück nach Stralsund. Alternativ können Sie über Götemitz, Rambin und Altefähr Stralsund erreichen. Übernachtung in Stralsund.

8. Tag: Abreise von Stralsund
Nach dem Frühstück Heimreise in eigener Regie.

Zusatzinformationen:

  • Achtung, diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.
  • Unsere Reiseleistungen werden in den Sprachen Deutsch und Englisch kommuniziert.
  • Nicht im Preis enthaltene Kurtaxe, Kulturabgabe oder Citytax beträgt pro Person/Übernachtung 2,00 - 3,00 € und ist stets vor Ort im Hotel zu entrichten.

 

Tour RÜG 07

Infos und Preise

Tour buchen:

  • Einfach Reiseanmeldung ausfüllen, unterschreiben und an uns zurücksenden.
  • per Fax an 03834-891555
  • per Email an buchung@vorpommern.de
  • per Post an Tourismusverband Vorpommern e.V., Fischstraße 11 in 17489 Greifs
  • 8 Tage/ 7 Nächte ca. 213 - 224 km
  • Täglicher Reisebeginn vom 25.04. bis 03.10.2020
  • p.P. Kat. I: DZ 599,-€, EZ 879,-€
  • Saisonaufschlag 90,-€ bei Anreise 16.05.-19.06.
  • 110,-€ bei Anreise 20.06.-06.09.
  • 80,-€ bei Anreise 07.09.-20.09.
  • p.P. Kat. II: DZ 819,-€, EZ 1.049,-€
  • Saisonaufschlag 100,-€ bei Anreise 16.05.-19.06.
  • 130,-€ bei Anreise 20.06.-06.09.
  • 90,-€ bei Anreise 07.09.-20.09.
  • Gruppenpreise gelten vom 25.04.-03.10.; weitere Rabatte s. Service
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, Servicehotline, 1x je Zimmer Reiseunterlagen mit Kartenmaterial und Beschreibung zur Tour
  • Fähre Stralsund-Hiddensee und Hiddensee-Rügen inkl. Rad
  • Extras: Leihrad mit Gepäcktasche 80,-€, Elektrofahrrad 180,-€
  • Anreise: Hbf Stralsund (gern buchen wir Ihnen RIT-Tickets), Parken: beim Reiseveranstalter 3 €/Tag, Hotelparkplätze ca. 6-16€/Tag
  • Zusatznächte Stralsund p.P. Kat. I: DZ 58,-€, EZ 100,-€; Kat. II DZ 80,-€, EZ 125,-€; weitere auf Anfrage

Tour RÜG 07

Ihre Reiseanmeldung
oder anrufen:

03834 89 11 89