Zum Hauptinhalt springen

Bornholmer Inselparadies

Bornholm ist ein kleines Paradies für Radfahrer und bietet skandinavische Landschaften in Miniatur wie aus dem  Bilderbuch. Wälder, Wiesen, Seen, Bauernhöfe, Fischerdörfer, Räuchereien, Felsenküste, Sandstrände und  Dünenlandschaften. Die ganze Insel ist mit Radwegen erschlossen. Sie radeln auf dem Küstenradweg einmal um die Insel und unternehmen Ausflüge quer über die Insel.

1. Tag: Anreise nach Stralsund
in eigener Regie. Bummeln Sie durch die Hansestadt Stralsund mit ihrer schmucken Altstadt. Übernachtung in Stralsund.

2. Tag: Stralsund - Rügen/Mukran - Bornholm/Rønne ca. 5 km
Morgens Transfer per Kleinbus (inkl.) von Stralsund nach Mukran zum Fährhafen. Nach 3,5 Stunden Seefahrt mit der Fähre (inkl.) erreichen Sie Rønne. Bornholms beschauliche Hauptstadt bietet neben vielen Museen auch malerische Gassen und Geschäftspassagen. Übernachtung in Rønne.

3. Tag: Rønne - Allinge/Sandkas ca. 28 - 30 km
Am heutigen Tag radeln Sie durch Rønne nach Hasle. Am Meer entlang führt der Radweg nahe zu Jons Kapel, einer 40 m hohen Felswand. Nach einem kurzen Anstieg zur Burgruine Hammershus lenken Sie Ihr Rad durch ein dichtes Waldgebiet nach Allinge oder Sandkas. Übernachtung in Allinge/Sandkas.

4. Tag: Exkursion Nordbornholm ca. 35 km
Von Allinge radeln Sie zur ältesten Burgruine des Nordens „Hammerhus“. Weiter geht es zum ­Hammeren, einem wunderschönen Naturschutzgebiet. Die Bucht von Sandvig mit ihrem fein­sandigen Strand lädt zum Baden ein. Übernachtung wie am Vortag. (nur bei Tour BOR 04)

5. Tag: Allinge/Sandkas - Svaneke/Balka ca. 35 km (4. Tag bei BOR 02)
Sie radeln entlang der Küste nach Gudhjem mit Besuch des Kunstmuseums. Ein Abstecher zur Helligdomsklipperne gehört zu jedem Bornholmbesuch dazu. Typisch für Gudhjem sind die Fischräuchereien und der kleine Hafen.Weiter geht es durch zahlreiche kleine Fischerdörfer zur alten Seefahrerstadt Svaneke. Übernachtung in Svaneke/Balka.

6. Tag: Exkursion Almindinger/Paradiesberge ca. 38 km (5. Tag bei Tour BOR 02)
Der Weg führt inseleinwärts nach Østermarie. Weiter gehts nach Østerlars, wo sich Bornholms älteste Rundkirche befindet. Durch das größte Waldgebiet radeln Sie nun über Almendingen nach Arsdale. Hier steht eine Windmühle aus dem 19. Jhd. in der noch heute Getreide gemahlen wird. Zurück nach Svaneke/Balka und Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag: Svaneke/Balka - Rønne ca. 43-51 (6. Tag bei Tour BOR 02)
Heute radeln Sie entlang der Küste nach Nexø, der Stadt mit dem größten Fischereihafen Bornholms. Sie  erreichen die Badeorte Balka und Snoegebaek. Besuchen Sie den legendären Sandstrand von Dueodde. Weiter führt der Weg nach Aakirkeby, wo die älteste Steinkirche Bornholms steht. Übernachtung in Rønne.

8. Tag: Rønne - Sassnitz ca. 5 km
Am frühen Vormittag heißt es von Bornholm Abschied nehmen. Dann geht es zurück per Fähre (inkl.) nach Mukran zum Fährhafen. Übernachtung in Sassnitz. (Bei Tour BOR 02 Transfer per Kleinbus (inkl.) von Mukran nach Stralsund, am nächsten Tag Abreise in eigener Regie nach dem Frühstück).

9. Tag: Sassnitz - Wittow ca. 20 - 45 km (Tour BOR 04)
Die heutige Etappe führt Sie zum Königsstuhl, einem der höchsten und wohl auch bekanntesten Punkt auf der Insel Rügen. Ein Abstecher zum Kap Arkona lohnt. Übernachtung auf dem Nord-Jasmund oder auf Wittow.

10. Tag: Wittow - Stralsund ca. 20 km
Mit dem Schiff zur Insel Hiddensee. Der Dornbusch, eine einzigartige Heidelandschaft, die Fischerdörfer Kloster und Vitte laden Sie ein zum Verweilen und Bummeln. Nachmittags Rückfahrt mit dem Schiff nach Stralsund. Übernachtung in Stralsund.

11. Tag: Abreise von Stralsund
in eigener Regie nach dem Frühstück.

Zusatzinformationen:

  • Achtung, diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.
  • Unsere Reiseleistungen werden in den Sprachen Deutsch und Englisch kommuniziert.
  • Nicht im Preis enthaltene Kurtaxe, Kulturabgabe oder Citytax beträgt pro Person/Übernachtung 2,00 - 3,00 € und ist stets vor Ort im Hotel zu entrichten.

Tour BOR 02 und Tour BOR 04

Infos und Preise

Tour buchen:

  • Einfach Reiseanmeldung ausfüllen, unterschreiben und an uns zurücksenden.
  • per Fax an 03834-891555
  • per Email an buchung@vorpommern.de
  • per Post an Tourismusverband Vorpommern e.V., Fischstraße 11 in 17489 Greifs
  • BOR 02: 8 Tage / 7 Nächte ca. 141-156 km
  • BOR 04: 11 Tage / 10 Nächte ca. 277 km
  • Täglicher Reisebeginn vom 13.06. bis 22.08.2020
  • BOR 02 p.P. Kat. I: DZ 719,-€, EZ 1.039,-€, Saisonaufschlag 80,-€ bei Anreise 11.07.-08.08.
  • BOR 02 p.P. Kat. II: DZ 899,-€, EZ 1.249,-€, Saisonaufschlag 120,-€ bei Anreise 11.07.-08.08.
  • BOR 04 p.P. Kat. I: DZ 1.059,-€, EZ 1.269,-€, Saisonaufschlag 110,-€ bei Anreise 11.07.-08.08.
  • BOR 04 p.P. Kat. II: DZ 1.259,-€, EZ 1.499,-€, Saisonaufschlag 150,-€ bei Anreise 11.07.-08.08.
  • Gruppenpreise gelten vom 13.06. bis 22.08.
  • 10 Übernachtungen mit Frühstück, Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, Servicehotline, 1x je Zimmer Reiseunterlagen mit Kartenmaterial und Beschreibung zur Tour
  • persönliche Toureninformation und deutschsprachiger Gästebetreuer vor Ort
  • Fähre Mukran-Rønne-Mukran inkl. Rad, Gepäckübernahme und persönliche Begrüßung an der Fähre in Rønne
  • Transfer Stralsund-Fährhafen-Stralsund inkl. Rad
  • Extras BOR 02: Leihrad mit Gepäcktasche 90,-€, Elektrofahrrad 210,-€
  • Extras BOR 04: Leihrad mit Gepäcktasche 100,-€, Elektrofahrrad 250,-€
  • Anreise: Hbf Stralsund (gern buchen wir Ihnen RIT-Tickets), Parken: beim Reiseveranstalter 3 €/Tag, Hotelparkplätze ca. 6-16€/Tag
  • Zusatznächte Stralsund p.P. Kat. I: DZ 58,-€, EZ 100,-€; Kat. 2 DZ 80,- €, EZ 125,- €

Tour BOR 02 und 04

Ihre Anmeldung
oder anrufen:

03834 89 11 89