Skip to main content

Insel Usedom

Seebäder mit Tradition - wie sie in Zinnowitz und den drei Kaiserbädern Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck gepflegt wird - vereinen sich mit einem großen Stück unberührter Natur auf Deutschlands östlichster Insel. Im Hinterland des Achterwassers und des Peenestroms schlägt das Herz eines jeden Radwanderers höher. Abseits lebendigen Treibens liegen stille Winkel, Wälder und Seen. Bizarre Küstenlinien, Schilfgürtel am kleinen Oderhaff, romantische Seen, Biotope sind ein verstecktes Kleinod der bekannten "Bernsteinküste des Nordens". Historisches gilt es ebenso zu entdecken. Hanse, Dänen und Wikinger besuchten die Küste der Insel. Einigen Zeugnissen aus der Vergangenheit werden Sie auf Ihrer Radwanderung über die Insel Usedom sicherlich begegnen.

Kontakt und Service

Ihr Team des Tourismusverbandes

Bei Fragen rund um Ihren Radurlaub beraten wir Sie gern.

Kontaktieren Sie uns per Email unter buchung@vorpommern.de

oder rufen Sie uns an:

+49 (0) 3834 891189

Ostsee-Radweg Insel Usedom

Kaiserbäder, Achterwasser, stille Winkel.

Große Usedom-Reise

Ostseestrände, Bäderarchitektur und idyllische Landschaften.