Skip to main content

Radfernweg von Berlin bis Usedom

Diese Radreisen führen von der Hauptstadt bis an die Ostsee. Entweder durch die Seenplatte nach Neustrelitz und Neubrandenburg oder durch Eberswalde zum Stettiner Haff nach Ueckermünde und weiter zur Insel Usedom bis nach Heringsdorf. Weiße Sandstrände und der Blick auf die schöne Ostsee werden die ein oder andere Fahrradtour für Sie unvergesslich machen.

Offizieller Berlin - Usedom Radfernweg - Tour BER 04 +  BER 05

1. Tag: Anreise nach Bernau
in eigener Regie. Bernau liegt verkehrsgünstig am Rande von Berlin. Sie haben einen direkten S-Bahn-Anschluss nach/von Berlin-Mitte. Übernachtung in Bernau.

2. Tag: Bernau - Joachimsthal/Umg. ca. 60 km
Heute führt Sie Ihr Weg entlang einer Vielzahl von Seen nach Joachimsthal. Der bekannteste von ihnen ist der Werbellinsee. Ein Abstecher nach Finowfurt ins brandenburgische Luftfahrtmuseum ist zu empfehlen. Übernachtung in Joachimsthal/Umg.

3. Tag: Joachimsthal - Seehausen/Prenzlau ca. 51 km
Am Biosphärenreservates entlang der Schorfheide-Chorin radeln Sie durch ausgedehnte Waldgebiete. Am Ufer des Oberuckersees passieren Sie Warnitz. Übernachtung in Seehausen. (bei Tour BER 04 weiter nach Prenzlau, + ca. 10 km, Übernachtung in Prenzlau)

4. Tag: Seehausen/Prenzlau - Ueckermünde ca. 70 km (BER 04)
Heute folgen Sie dem Ueckertal gen Nordosten ins vorpommersche Pasewalk und weiter zum Städtchen Torgelow. Über Eggesin geht die Fahrt nach Ueckermünde zum Stettiner Haff. Übernachtung in Ueckermünde.

4. Tag: Seehausen/Prenzlau - Krugsdorf ca. 55 km (BER 05)
Machen Sie einen Abstecher nach Prenzlau. Die Marienkirche in Prenzlau zählt zu den bedeutendsten Kirchenbauten der nordischen Backsteingotik und ist neben der mittelalterlichen Stadtmauer mit ihren Türmen, dem Franziskaner- und Dominikanerkloster eines der Prenzlauer Wahrzeichen. Weiter geht es nach Krugsdorf.

5. Tag: Ueckermünde - Stadt Usedom ca. 60 km (bei Tour BER 04)
Heute radeln Sie über Anklam auf die Insel Usedom. Übernachtung in Stadt Usedom.

5. Tag: Krugsdorf - Ueckermünde ca. 30 km (bei Tour BER 05)
Heute folgen Sie dem Ueckertal gen Nordosten zum Städtchen Torgelow. Über Eggesin geht die Fahrt weiter dem Ueckertal folgend  nach Ueckermünde zum Stettiner Haff. Übernachtung in Ueckermünde oder Umgebung.

6. Tag: Stadt Usedom - Kaiserbäder ca. 30 km (bei Tour BER 04)
Auf kurzem Wege geht es in die Kaiserbäder. Übernachtung in einem der drei Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf oder Bansin.

6. Tag Ueckermünde - Kaiserbäder ca. 15 km (bei Tour BER 05)
Mit der Haffreederei (inkl.) setzen Sie über nach Usedom. Hinter Garz erwarten Sie bald die Ostsee und die Seebäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin. Übernachtung in einem der 3 Kaiserbäder.

7. Tag: Abreise von den Kaiserbädern
in eigener Regie nach dem Frühstück.

Berlin - Usedom Radfernweg "alternativ" - Tour BER 03

1. Tag: Anreise nach Oranienburg
in eigener Regie. Direkte S-Bahn-Verbindung von/nach Berlin Mitte. Besuchen Sie die Hauptstadt, ggf. empfiehlt sich die Buchung einer Zusatznacht in Oranienburg. Übernachtung in Oranienburg.

2. Tag: Oranienburg - Fürstenberg/Umgebung ca. 70 km
Entlang des Oder-Havel-Kanals nach Liebenwalde. Kurios ist das Museum im ehemaligen Gefängnis. Weiter entlang der Havel nach Zehdenick. Übernachtung in Fürstenberg/Umgebung.

3. Tag: Fürstenberg/Umgebung - Neustrelitz ca. 45 - 60 km
Weiter des Weges trifft man auf den sagenumwobenen Stechlin, der durch Theodor Fontane literarisch verewigt wurde. Auf der Tour passieren Sie eine Vielzahl von kleineren und größeren Seen. Übernachtung in Neustrelitz.

4. Tag: Neustrelitz - Neubrandenburg ca. 35 km
Vor der Weiterfahrt sollten Sie den Kirchturm der Stadtkirche sehen. Nicht zuletzt muss man Schloss Hohenzieritz und das Jagdschloss Prillwitz erkunden. Übernachtung in Neubrandenburg.

5. Tag: Neubrandenburg - Ueckermünde ca. 35 - 75 km
Mit der Bahn geht es nach Strasburg (in eigener Regie). Sie fahren durch die Friedländer Wiese und Ueckermünder Heide. Von Fern grüßt bald das Ueckermünder Schloss und der Kirchturm. Übernachtung in Ueckermünde.

6. Tag: Ueckermünde - Kaiserbäder ca. 15 km
Mit der Haffreederei (inkl.) setzen Sie über nach Kamminke auf der Insel Usedom. Hinter Garz erwarten Sie bald die Ostsee und die Seebäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin. Übernachtung in einem der drei Kaiserbäder.

7. Tag: Abreise von den Kaiserbädern
Heimreise in eigener Regie. Gerne buchen wir Ihnen auch eine Verlängerungsnacht.

Tour BER 03, Tour BER 04 und Tour BER 05

Infos und Preise

Tour buchen:

  • Einfach Reiseanmeldung ausfüllen, unterschreiben und an uns zurücksenden.
  • per Fax an 03834-891555
  • per Email an buchung@vorpommern.de
  • per Post an Tourismusverband Vorpommern e.V., Fischstraße 11 in 17489 Greifswald
  • Bitte die Reisebedingungen aufmerksam lesen!
  • 7 Tage / 6 Nächte ca. 211 - 281 km
  • Reisetermine: jeden Sonntag 14.05.-17.09.2017 (Mindestteilnehmer 2 Personen, Sondertermine ab 4 Personen möglich)
  • Preise Tour BER 03 p.P. Kategorie I: DZ 595,-€, EZ 865,-€, Saisonaufschlag 80,-€ bei Anreise 12.05.-03.09.
  • Preise Tour BER 04 p.P. Kategorie I: DZ 529,-€, EZ 799,-€, Saisonaufschlag 70,-€ bei Anreise 12.05.-03.09.
  • Preise Tour BER 05 p.P. Kategorie I: DZ 659,-€, EZ 879,-€, Saisonaufschlag 80,-€ bei Anreise 12.05.-03.09.
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück, Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, Servicehotline, 1x je Zimmer Reiseunterlagen mit Kartenmaterial und Beschreibung zur Tour
  • Fähre Ueckermünde-Kamminke (inkl. Rad, nur bei Tour BER 03 und Tour BER 05)
  • Extras Tour BER 03: Leihrad mit Gepäcktasche 80,-€, Elektrofahrrad 180,-€
  • Extras Tour BER 04: Leihrad mit Gepäcktasche 70,-€, Elektrofahrrad 160,-€
  • Extras Tour BER 05: Leihrad mit Gepäcktasche 60,-€, Elektrofahrrad 150,-€
  • Zusatznacht Oranienburg p.P. Kategorie I: DZ 50,-€, EZ 80,-€ (während der Tour sind keine Zusatznächte möglich)
  • Zusatznacht in Bernau p.P. Kategorie I: DZ 44,-€, EZ 74,-€ (während der Tour sind keine Zusatznächte möglich)
  • Zusatznacht Bansin/Heringsdorf p.P. Kategorie I: DZ 65,-€, EZ 115,-€ (während der Tour sind keine Zusatznächte möglich)
  • Anreiseinfo: Oranienburg: Flughafen Berlin-Tegel, weiter mit S-Bahn nach Oranienburg, Parken: kostenfreie Hotelparkplätze
  • an Hbf Oranienburg/ ab Bhf Züssow, vorher UBB von Kaiserbäder
  • an Bahnhof Bernau/ ab Bahnhof Züssow (gern buchen wir RIT-Tickets), Parken: kostenfreie Parkplätze in Hotelnähe bzw. Garagenparkplatz ca. 5€/Tag