Skip to main content

Schlösser & Herrenhäuser an der Müritz - Kurztour 1

Urwüchsige Buchenwälder, verträumte Seen, mittelalterliche Backsteinbauten und eine abwechslungsreiche, hügelige Landschaft können Sie bei dieser Kurzreise genießen. Sie sind zu Gast in mecklenburgischen Schlössern und Herrenhäusern. Genießen Sie dort das historische Ambiente und die moderne Gastronomie.
 
1. Tag: Anreise nach Klink
in eigener Regie. Das Schlosshotel Klink ist Startort für Ihre Rundreise. Es ist das einzige Schloss am Ufer des „Kleinen Meeres“. Von der Sonnenterrasse des Schlosses haben Sie einen weiten Blick. Leihräder (falls gebucht) stehen im Starthotel bereit. Übernachtung im Schlosshotel Klink.

2. Tag: Klink - Sparow ca. 30- 50 km
Sie starten am Uferweg und radeln an der Müritz in Richtung Röbel. Die gesamte Strecke ist flach bis leicht hügelig. Auf dem Weg zur Inselstadt Malchow passieren Sie das Feriengebiet „Land Fleesensee“. Die Malchower Altstadtinsel und die Drehbrücke zum Festland sind sehenswert. In der Nähe von Sparow erwartet das Agroneum neugierige Gäste. In diesem großen Freilichtmuseum lernen Sie sehr viel über zweihundert Jahre Landwirtschaft in Mecklenburg. Übernachtung im Hotel Gutshof Sparow.

3. Tag: Sparow - Ulrichshusen ca. 30 km
Sie radeln durch die weiten und stillen Wälder des Naturparks Nossentiner-Schwinzer Heide. Die letzte Eiszeit hat nicht nur viele Findlinge hinterlassen, sie hat auch die mecklenburgische Landschaft geformt. Deshalb wird das Streckenprofil zunehmend hügeliger. Einige interessante Gutshofanlagen finden Sie auf Ihrer Radstrecke. Das Renaissanceschloss Ulrichshusen ist alljährlich das Zentrum des Mecklenburgischen Musiksommers. Übernachtung im Schlosshotel Ulrichshusen.

4. Tag: Ulrichshusen - Klink ca. 25 km
Auf der Rückfahrt nach Klink müssen Sie vor Waren/ Müritz noch einige Hügel überwinden. Am Ufer des Tiefwarensees radeln Sie dann direkt ins Zentrum. Das Heilbad Waren/ Müritz bietet eine liebevoll restaurierte Altstadt, einen quirligen Yachthafen und mit dem Müritzeum ein beeindruckendes NaturErlebnisZentrum. Heimreise in eigener Regie oder Zusatznacht im Schlosshotel Klink.

Erlebnispaket

Schifffahrt auf der Müritz
Die Schiffe der Weißen Flotte Müritz laden ein, die Schönheit der Region entspannt zu genießen. Lassen Sie die Landschaft von der Wasserseite aus an sich vorbeiziehen und schippern Sie mit der EUROPA, dem einzigen Dampfschiff in ganz Mecklenburg-Vorpommern. Erkunden Sie Teile des Nationalparks und erfahren Sie mehr über die Stadt Waren und die Natur. Abfahrt täglich 13.00 Uhr und 16.45 Uhr, Dauer ca. 1 Stunde, Preis ab 6,-€.

3-Seen-Fahrt Müritz
Entdecken Sie den Zauber der Mecklenburgischen Seenplatte. Schippern Sie über die Binnen- müritz, zum Kölpinsee und Fleesensee. Außerdem passieren Sie den Elde-Kanal und erleben den Genuss der Schifffahrt auf den großen und kleinen Seen rund um die Müritz. Abfahrt täglich 10.30 Uhr und 14.30 Uhr (sonntags um 11.00 Uhr, 1,5 Stunden), Dauer 2 Stunden, Preis ab 8,-€.

 

 

Tour SEE 21 KT

Infos und Preise

Tour buchen:

  • Einfach Reiseanmeldung ausfüllen, unterschreiben und an uns zurücksenden.
  • per Fax an 03834-891555
  • per Email an buchung@vorpommern.de
  • per Post an Tourismusverband Vorpommern e.V., Fischstraße 11 in 17489 Greifswald
  • Bitte die Reisebedingungen aufmerksam lesen!
  • 4 Tage / 3 Nächte ca. 105 km
  • Täglicher Reisebeginn 22. April bis 07. Oktober 2017
  • Preise p.P. Kategorie II: DZ 319,-€, EZ 459,-€, Saisonaufschlag 50,-€ bei Anreise 07.05.-22.09.
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, Servicehotline, 1x je Zimmer Reiseunterlagen mit Kartenmaterial und Beschreibung zur Tour
  • Eintritt Müritzeum in Waren
  • Extras: Leihrad mit Gepäcktasche 40,-€, Elektrofahrrad 90,-€
  • Zusatznacht Schlosshotel Klink p.P. Kategorie II: DZ 80,-€, EZ 125,-€
  • Anreise: Bhf Waren/Müritz (gern buchen wir Ihnen RIT-Tickets), weiter per Taxi oder Bus nach Klink
  • Parken: Hotelparkplätze in Klink, kostenfrei beim Reiseveranstalter in Waren